Durchsicht – eher Kontrolle

Durchsicht – eher Kontrolle

Nachdem letzte Woche der eine Ableger etwas komisch aussah und keine Brut und sehr wenige Stifte hatte – heute die Überraschung.
3-4 Rähmchen voll mit Brut in allen Stadien – huhu doch alles in Ordnung.
Gesehen haben wir die Queen trotzdem nicht! Ich zeichne die Queens nur noch mit weissen oder gelben Punkte – die sieht man sofort und sie kann sich nicht so leicht verstecken.

Die Saalweide blüht und wird von den Mädels gut besucht. Habe mal versucht ein paar Fotos zu machen, leider nicht so geworden wie gewünscht.

Was passiert als nächstes, da wir im Winter nichts vorbereitet haben oder etwas getan haben, müssen wir noch einschmelzen und Rähmchen für den Honigraum noch weiter bestücken. Die für dieses Jahr geplanten 3 Ableger muss noch zusammen gesucht werden und mit Rähmchen bestückt werden, damit wir im Mai wieder schöne Ableger bilden können. Evtl. versuchen wir auch die Nachzucht mal schauen, vielleicht schaffen wir es zeitlich.

Was will man mehr, Sonnenschein fast 20 Grad heute gewesen, die Mädels geht es gut und fast alle Fliegen gleich stark und sammeln schön fleißig ein.

Kommentare sind geschlossen.
Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen