Winterpause

Winterpause

Somit sind wir schon lange im Wintermodus angelangt bei den Bienen.

Die Honigernte verlief gut, ein bisschen schwierig, weil teilweise zu spät herunter geholt den Honigraum, aber wir sind zufrieden.
Und wir haben auch wieder Frühtrachthonig, der cremig geworden ist. 🙂

Danach kam die Behandlung der Bienen, mit Thymovar und Ameisensäure.

Leider waren wir bei der Ablegerbildung diesen Jahr nicht erfolgreich, irgendwie wollte es nicht klappen. Nächstes Jahr muss es besser werden.

Somit sind schon wieder die Arbeiten für nächsten Jahr geplant. Ableger bilden und Stand bauen.

Aktuell:

-HoneyPi Projekt immer noch in der Testphase 
-HoneyPi es müssen die Stockwaagen gebaut werden
-Wachsverarbeitung
-Einschmelzen ist noch von einer Beute angesagt
-Vorbereitung für nächstes Jahr treffen

Ganz vergesssen – es wird noch eine Oxalsäure Behandlung bei den Bienen statt finden – wenn es kälter wird.

Kommentare sind geschlossen.
Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen